Für das Erstgespräch nehme ich mir bis zu 1,5 Stunden Zeit. Im Dialog werden alle Seiten der Symptomatik besprochen und in der anschließenden körperlichen Untersuchung kommen verschiedene Diagnoseverfahren zum Einsatz. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr zu den verschiedenen Untersuchungsmöglichkeiten. Es ist hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich, wenn Sie zum ersten Termin alle Arztberichte, Laborbefunde und vielleicht auch eigene Notizen zum Krankheitsverlauf mitbringen.